Archiv der Kategorie: CEPEJ

23.-24. Mai 2017: Treffen der Arbeitsgruppe für Mediation der CEPEJ beim Europarat, Straßburg

Am 23. und 24. Mai 2017 traf sich die CEPEJ-Arbeitsgruppe für Mediation (CEPEJ-GT-MED) nach ihrer Unterbrechung erstmals mit ihrem neuen Mandat unter dem Vorsitz von Herrn Rimantas Simantis, einem litauischen Anwalt.

Rimantas Simantis und Vivien Whyte

23.-24. Mai 2017: Treffen der Arbeitsgruppe für Mediation der CEPEJ beim Europarat, Straßburg weiterlesen

3.-5. Mai 2017: 32. Treffen der Arbeitsgruppe für die Evaluation der CEPEJ beim Europarat in Straßburg

Die CEPEJ-Arbeitsgruppe für die Evaluation der europäischen Justizsysteme hielt ihr Treffen vom 3. – 5. Mai 2017 ab, um den für die Erstellung des nächsten zweijährlichen Berichts erforderlichen Datenerhebungsprozess abzuschließen. 3.-5. Mai 2017: 32. Treffen der Arbeitsgruppe für die Evaluation der CEPEJ beim Europarat in Straßburg weiterlesen

Straßburg, 6. / 7. Dezember 2016, 28. Plenarsitzung der CEPEJ

Die Europäische Kommission für die Effizienz der Justiz hielt ihre 28. Plenarsitzung am 6. und 7. Dezember 2016 ab. Herr André Potocki, Richter am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, eröffnete die Sitzung und würdigte den „hervorragenden Beitrag der CEPEJ über die Arbeit der Gerichte“. Damit wird die Verlängerung dieser Aktion ermöglicht. Straßburg, 6. / 7. Dezember 2016, 28. Plenarsitzung der CEPEJ weiterlesen

Straßburg, 5. Dezember 2016, Europäische Internet-Justizkonferenz

Die erste europäische Internet-Justizkonferenz fand am 5. Dezember 2016 beim Europarat in Straßburg statt. Sie wurde vom französischen Institut für höhere justizielle Studien und dem Cyberjustiz-Labor der Universität von Montreal (Quebec, Kanada) mit Beteiligung der Kommission für die Effizienz der Justiz (CEPEJ) organisiert. Straßburg, 5. Dezember 2016, Europäische Internet-Justizkonferenz weiterlesen

Straßburg (Frankreich), 18.-19. Oktober 2016, CEPEJ Arbeitsgruppe für Evaluation

Die Arbeitsgruppe für die Evaluation der Justizsysteme traf sich am 18. und 19. Oktober in Straßburg, um über die Auswirkungen des am 6. Oktober 2016 veröffentlichen Berichts (siehe unten) zu diskutieren.

Die Gruppe startete auch den nächsten 2016-2018-Evaluierungszyklus, indem sie den Fragebogen für die Mitgliedstaaten, der zur Erstellung des Berichts verwendet wird, überprüft. Der EUR hat zu den Fragen bezüglich der Greffiers / Rechtspfleger Stellung genommen.

Jean-Jacques Kuster vertrat die EUR.

Paris (Frankreich), 6. Oktober 2016, Veröffentlichung des CEPEJ-Berichts über die Evaluierung der Justizsysteme und der öffentlichen CEPEJ-STAT-Datenbank

Der 6. Zweijahresbericht über die Evaluation der europäischen Justizsysteme wurde am 6. Oktober 2016 veröffentlicht.

Er basiert auf den Daten von 2014 und stellt eine Analyse der Justizsysteme der 46 Staaten vor. Er enthält einen allgemeinen Bericht mit Daten und Kommentaren, einen gesonderten und spezifischen Bericht über die Nutzung der Informationstechnologie in den Gerichten und grundlegende dynamische Daten, die für die Öffentlichkeit im Internet für jedermann zur Analysierung benutzt werden können. Paris (Frankreich), 6. Oktober 2016, Veröffentlichung des CEPEJ-Berichts über die Evaluierung der Justizsysteme und der öffentlichen CEPEJ-STAT-Datenbank weiterlesen