Archives par mot-clé : Brüssel

30. November 2018, Brüssel/Belgien: Generalversammlung der ELRA

Präsident Vivien Whyte nahm an der Generalversammlung der European Land Registry Association (ELRA) teil, die am 30. November 2018 in Brüssel stattfand.

Die Veranstaltung beinhaltete eine sehr interessante Diskussion über die Natur der Grundbuchdaten, moderiert von Professor Teresa Rodriguez de las Heras von der Universität Carlos III (Madrid), einem Vertreter der Europäischen Kommission und Vertretern von Grundbuchämtern in Portugal, Irland und den Niederlanden. Die komplizierte Art der Grundbuchdaten, die persönliche und nicht-personenbezogene Daten zusammenfassen, wirft zahlreiche Fragen auf, wenn die neue DSG-Verordnung in Betracht gezogen wird. Der freie Datenverkehr muss mit der Rechtmäßigkeit der Datennutzung in Einklang gebracht werden. Daher muss ein Mittelweg zwischen einem Open-Data-System und einem kontrollierten Zugriffssystem gefunden werden, wobei ein Datenzugriffsmodell definiert wird, das die Möglichkeit zum Filtern bietet.

Continuer la lecture de 30. November 2018, Brüssel/Belgien: Generalversammlung der ELRA

6. November 2018, Brüssel/Belgien: Europäisches Forum der Interessengruppen der Justiz

Nach dem Europäischen Forum der Interessengruppen der Justiz nahmen EUR-Präsident Vivien Whyte und die Schatzmeisterin Catherine Assioma beim Europäischen Parlament an einer Veranstaltung teil, die von der Internationalen Vereinigung der Anwaltskammern beim Europäischen Parlament zum Thema « Was macht eine gesunde Demokratie aus? » veranstaltet wurde: Michał Boni, MdEP, war Gastgeber der Veranstaltung, zu der auch Keynote-Reden verschiedener europäischer Politiker gehörten.

Continuer la lecture de 6. November 2018, Brüssel/Belgien: Europäisches Forum der Interessengruppen der Justiz

6. November 2018, Brüssel /Belgien: Europäisches Forum der Interessengruppen der Justiz

Am 6. November 2018 war Herr Arno Metzler, Vorsitzender der Gruppe III des EWSA, der Gastgeber der dritten jährlichen Plenartagung des Europäischen Forums der europäischen Interessengruppen der Justiz zum Thema: Einhaltung der EU-Werte gemäß Artikel 2 EUV. Präsident Metzler betonte die Wichtigkeit der Gleichheit und dem Schutz durch das Gesetz. In der Tat ist der Schutz manchmal nicht ausreichend. Deshalb hat die Gruppe III eine Kampagne gegen den Populismus gestartet. 

Continuer la lecture de 6. November 2018, Brüssel /Belgien: Europäisches Forum der Interessengruppen der Justiz

Brüssel, 12. April 2018: Treffen mit der Europäischen Kommission

Im Anschluss an die von der EUR und vom Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss am 15. März organisierte Konferenz traf sich Vivien Whyte am 12. April mit fünf Vertretern der Europäischen Kommission, darunter Niovi Ringou, stellvertretender Leiter des Referats Justizpolitik der Generaldirektion der Justiz, und Frau Diana Ungureanu, Mitglied des Generalreferats Strafjustiz und Justizausbildung. Continuer la lecture de Brüssel, 12. April 2018: Treffen mit der Europäischen Kommission

Brüssel, 15.-16. März 2018: Dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) wird der Greffier/Rechtspfleger für Europa

In europäischen Gerichten gibt es neben Richtern und Staatsanwälten einen Gerichtsstand, der Entscheidungen unabhängig in den Bereichen trifft, die nicht die Einschaltung eines Richters oder Anklägers erfordern. Angeregt durch die deutschen und österreichischen Modelle ist der Greffier / Rechtspfleger für Europa ein unabhängiges Gerichtsorgan, das in der Verfassungsordnung verankert ist und das ihm gesetzlich zugewiesenen Aufgaben wahrnimmt. Continuer la lecture de Brüssel, 15.-16. März 2018: Dem Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) wird der Greffier/Rechtspfleger für Europa