Archives par mot-clé : EJTN

10. – 12. April, Trier, Deutschland: Projekt der Europäischen Rechtsakademie zur Schulung von Gerichtsmitarbeitern in europäischem Recht

Im Rahmen des Justizprogramms der Generaldirektion Justiz der Europäischen Kommission, der Europäischen Rechtsakademie (ERA), in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Netz für justizielle Ausbildung (EJTN) und mit der Unterstützung von 23 Ausbildungseinrichtungen aus 19 EUMitgliedstaaten (für Österreich das Bundesministerium für Verfassung, Reform, Deregulierung und Justiz) wurde ein Pilotprojekt zur Ausbildung europäischer Justizbeamter in europäischem Recht vorgestellt.

Die österreichische Organisation VDRÖ, Mitglied der EUR, ist in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Justiz an diesem Projekt beteiligt. Zusammen mit EU-Experten und zwanzig nationalen Experten nahmen Stefan Damböck und Walter Szöky an einem Koordinierungstreffen im deutschen Trier teil.

Continuer la lecture de 10. – 12. April, Trier, Deutschland: Projekt der Europäischen Rechtsakademie zur Schulung von Gerichtsmitarbeitern in europäischem Recht

22. Oktober 2018: European Judicial Training Network (EJTN) – Directors’ Conference in Vienna

Am 24. und 25. Oktober fand im Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz eine Konferenz des European Judicial Training Network (EJTN) statt.
Das EJTN ist ein seit dem Jahr 2000 bestehender Verein für die gemeinsame Bildungsaktivität der europäischen Justiz.

Ein Tagesordnungspunkt dieser Konferenz war die positive Diskussion über eine mögliche Öffnung des Aus- und Fortbildungsprogramms des EJTN, das derzeit für Richter/innen und Staatsanwältinnen und Staatsanwälte konzipiert ist, für die Berufsgruppe « court staff » der Mitglieder des EJTN. Dieses Thema wird auch bei der nächsten EJTNGeneralversammlung im Juni 2019 auf der Agenda stehen.
Über Einladung des österreichischen Bundesministeriums für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz nahm auch die Vereinigung der Diplomrechtspflegerinnen und Diplomrechtspfleger Österreichs – VDRÖ mit Präsident Walter Szöky und Vizepräsident Stefan Damböck an dieser Veranstaltung teil. Walter Szöky hatte überdies vom Präsidenten der Europäischen Union der Rechtspfleger (EUR), Vivien Whyte, den Auftrag, die Interessen der EUR zu vertreten und das Weißbuch für einen Rechtspfleger für Europa an den Direktor der Europäischen Rechtsakademie-ERA, Dr. Wolfgang Heusel und den Generalsekretär des EJTN, Wojciech Postulski, zu überreichen.