Archives par mot-clé : EUROPÄISCHEN PARLAMENT

7. März 2019, Brüssel: Die EUR wird beim Europäischen Parlament empfangen

Am 7. März traf sich Vivien Whyte mit Frau Sylvie Guillaume, Vize-Präsidentin (S&D) des Europäischen Parlaments und ein Mitglied des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIBE).  

Vivien Whyte überreichte Frau Guillaume eine Kopie des Weißbuchs für einen Rechtspfleger / Greffier für Europa und betonte die Schlüsselrolle, die unsere Berufe beim Schutz der Werte der Europäischen Union spielen. In Anbetracht der derzeitigen wirtschaftlichen und politischen Situation in Europa muss die EU eine echte Politik in Bezug auf das nicht richterliche Personal verfolgen und unsere Vorschläge zur Verbesserung der Justizsysteme nutzen. Zwölf EU-Mitgliedstaaten haben sich bereits für einen Rechtspfleger oder einen ähnlichen Beruf entschieden, und wo sie existieren,haben sie ihren Kompetenzbereich im Laufe der Zeit erweitert. Es ist an derZeit, diese Berufe zu stärken und dort zu schaffen, wo sie noch nicht existieren. Der Rechtspfleger / Greffier für Europa ist in einer strategischen Reform leicht umzusetzen und bringt großartige Ergebnisse in Bezug auf Qualität und Effizienz der Justiz. Eine solche Reform ist notwendig, um das Vertrauen der Justiz und die Rechtsstaatlichkeit zu stärken.  

Continuer la lecture de 7. März 2019, Brüssel: Die EUR wird beim Europäischen Parlament empfangen